Steemit – bald machen alle mit!

Ein Beitrag von Martina Martini (01 2018)

fa922852bcDieses Logo oder auch dieses:

Steemit Logo.png

…sie werden vermutlich bald genauso bekannt sein wie die Logos von Facebook, Twitter und Instagram. Warum? Weil es sich dabei um eines der neuen Social Media handelt, die extrem rasch wachsen und unsere Kommunikation und Zusammenarbeit revolutionieren.

Warum geschieht das? Dafür gibt es mehrere Gründe. Besonders überzeugend ist Folgendes: Man braucht nichts investieren (kann aber!) und bekommt für jeden Beitrag Geld – in Form einer Cryptowährung namens Steem.

Hier mein mehrteiliger Erfahrungsbericht darüber.

In Teil 1 beschreibe ich ganz nüchtern den Einstieg (oder etwa gar Umstieg?) auf Steemit und worauf dabei zu achten ist.

In Teil 2 beschreibe ich meine ersten persönlichen Erlebnisse auf Steemit.

In Teil 3 findest du die Auswertung und einen Ausblick, wie sich Steemit meiner Meinung nach entwickeln wird.

Alles ist freilich subjektiv gefärbt. Dies hier ist auch nicht als Anleitung gedacht, und in der Kürze kann natürlich nicht einmal annähernd ein Überblick über das sehr komplexe globale Projekt vermittelt werden.

 

>> Teil 1 – Der Einstieg in Steemit

>> Teil 1 -Ergänzung bzw. zweite Hälfte – Meine Erfahrungen mit Steemit und wie ich davon meinen Freunden erzählen würde

>> Weitere nützliche Steemit-Basisinformationen

>> Teil 2 – Meine Erfahrungen mit Steemit (meine ersten zwei Monate auf Steemit)

noch nicht erschienen:

>> Teil 3 – Auswertung und Ausblick (Resümee, Tendenzen) (in Arbeit)

 

steemit-academy-burgenland.jpg

 

Steemit Burgenland Academy (GER) http://steemitburgenlandacademy.wordpress.com

Steemit Burgenland Academy (EN) http://burgenlandacademyenglish.wordpress.com

 

IMG_4995.JPG

Gourmet-Erlebnisse, Kultur-Schmankerln, Begegnungen, Reise-Impressionen